16 Millionen Emails gehackt

Bei einem Angriff über Pishing-Mails wurden die Passwörter von 16 Millionen Emails geknackt, etwa die hälfte davon gehören deutschen Nutzern. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät, die eigene Email überprüfen zu lassen. Dies ist auf folgender Seite möglich: https://www.sicherheitstest.bsi.de/

Wer seine Emailadresse eingibt, bekommt eine Nachricht mit dem angegebenen Code, wenn die Emailadresse betroffen ist. Unseren Kunden raten wir, die eigene Emailadresse prüfen zu lassen und uns zu benachrichtigen, sollten Sie betroffen sein. Es könnten Viren auf Ihren Computer geraten sein, die möglicherweise die Sicherheit der Daten gefährden.

Zum Schutz vor Angriffen empfehlen wir, den professionellen Antivirus von ESET zu installieren. Senden Sie uns bei Fragen einfach eine Email an info@lachenmair.info oder über unser Kontaktformular